Hundeschule Ingolstadt Stribel

Beschäftigungskurse

 

Liebe Hundefreunde

auf dieser Seite findet Ihr eine breite Palette an Beschäftigungmöglichkeiten mit Euren 4-Beinern, denn gemeinsame Arbeit macht Spaß und stärkt zusätzlich die Beziehung zwischen Mensch und Hund. Um Euch die Entscheidung zu erleichtern, wohin die Reise gehen könnte - empfehlen wir erstmal den Spiel und Spaß Kurs. In diesem Kurs haben wir ein buntes Programm an Beschäftigungsmöglichkeiten aus verschiedenen Bereichen zusammengestellt, damit ggf. die Weichen für einen weiterführenden Spezialkurs gestellt werden können. Viel Spaß beim Stöbern!

 

                                                              

 Allgemeine Infos zu den Kursen:

 

Hunde-Beschäftigungskurs Ingolstadt

Futterbeutel/Dummy

 Hundeschule Ingolstadt

Hürdenrennen mit Geruchsunterscheidung

 

Hunde-Beschäftigungskurs Ingolstadt

Trickdog

 

Hunde-Beschäftigungskurs Ingolstadt

Longieren

 

Hunde-Beschäftigungskurs Ingolstadt

Objektsuche

Termin:

 

Der Kurstag kann mit den Teilnehmern abgestimmt werden. Sobald sich 4-6 Mensch/Hund-Teams angemeldet haben, startet der Kurs.
Inhalt:

8 Trainingseinheiten á 60 Minuten (1x pro Woche)

Kosten: 120,00 € je Kurs
Ausrüstung: Geschirr und Leckerlibeutel + ggf. Zubehör zum jeweiligen Kurs
Training: 4-6 Mensch/Hund-Teams

 

 


 

Spiel und Spaß Kurs

Sie sind sich unsicher, was Ihnen und Ihrem Hund Freude bereiten könnte? Dann besuchen Sie doch einfach erstmal unseren Spiel und Spaß Kurs - ein bunter Mix aus verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten. Danach können Sie ggf. die Entscheidung treffen, welchen Kurs Sie weiterführend besuchen möchten. Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen)

  


 

Weiterführende Beschäftigungskurse können sein:

 

Futterbeutel / Dummy Anfänger

Die Arbeit mit dem Futterbeutel ist eine tolle Beschäftigungsmöglichkeit für zuhause und unterwegs. Spielerisch lernt der Hund das Apportieren, indem er seine Belohnung direkt aus dem Beutel bekommt. Inhalt des Kurses ist ein bunter Mix aus verschiedenen Arbeitsbereichen wie Dummytraining, Fährtenarbeit, Trümmerfeldsuche und Geruchsunterscheidung. Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen)

  

Der obige Kurs ist der Einstieg ins eigentliche Dummytraining.

Wer weitermachen möchte, der ist im nachfolgenden Kurs richtig!

 

 

Dummy Fortgeschrittene

 

In diesem Kurs lernen wir dem Hund die 3 Hauptbereiche des Dummytrainings: Das Markieren, die Freiverlorensuche und das Einweisen. Diese tolle Beschäftigung macht allen Rassen/Mischlingen gleichermaßen Spaß - also nicht nur für Retriever!

 

Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen)

  


 

Hürdenrennen mit Geruchsunterscheidung

(Scent Hurdle Racing)

Eine tolle Kombination aus Nasenarbeit und Bewegung! Der Hund wird über 4 Hürden geschickt und erschnüffelt aus mehreren Gegenständen denjenigen, der mit dem Eigengeruch seines Halters behaftet ist und apportiert ihn über die Hürden zurück zu seinem Besitzer. Eignet sich auch wunderbar als Teamsportart! Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen)

 


 

Longieren

Beim Longiertraining geht es darum, mit dem Hund auf Distanz zu arbeiten und ihn körpersprachlich zu lenken. Es ist ein Zusammenspiel aus Kommunikation, Konzentration, Bewegung und Beschäftigung. Aufgebaut werden die Übungen am Longierkreis, der nach und nach abgebaut werden kann. Der Hund lernt somit, auf Distanz auf seinen Menschen zu achten und dessen Signale freudig zu befolgen. Mit eingebaut werden Richtungs- und Tempowechsel, Gehorsamsübungen, Targets, Agilitygeräte wie Hürden usw. Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen) 

 


 

Objektsuche

Bei der Objektsuche erschnüffelt der Hund kleinste Gegenstände mit verschiedenen Materialbeschaffenheiten - wie z.B. Kunststoff, Leder, Metall usw. - und zeigt sie in der Platzposition mit der Nase an. Trainiert wird in Trümmerfeldern, auf freier Fläche, mit aufgereihten Behältern oder an der Suchwand. Die Arbeit ähnelt der eines Spürhundes und fordert hohe Konzentration vom 4-Beiner. Kurs: Beginner/Fortgeschrittene. Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen)

 


 

 

Begleithund

Unterordnung in Perfektion - aber mit viel Spaß!
Perfektes Fuss laufen, Winkel, Kehrtwenden, Sitz/Platz/Steh - Bleib, Schau unter Ablenkung + Umweltteil
Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung (die Prüfung abzulegen ist natürlich kein Muss!)
immer Donnerstags von 16.30 - 17.30 Uhr
Quereinsteigen ist  möglich!

Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen)

  


 

Trick-Dog

In diesem Kurs lernen wir den 4-Beinern lustige Tricks, die Sie und Ihren Hund zum Publikumsmagneten machen! Der Spaßfaktor für die Mensch/Hund Teams ist hier garantiert. Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular. (Bitte runterscrollen)

 


 

Rally-Obedience

Rally-Obedience ist eine Mischung aus Unterordnung (Obedience) und Agility.

Hierbei wird ein Parcours aufgebaut, indem die Mensch-Hund-Team an lockerer Leine verschiedene Stationen durchlaufen. An jeder Station hat es ein Schild mit einer Aufgabe, die das Mensch/Hund-Team bewältigen soll. Ebenso zeigt es an, in welche Richtung es weitergeht.

Alle Übungen werden erstmal einzeln aufgebaut, bevor sie in den Parcours integriert werden. Deshalb ist ein Einstieg jederzeit möglich! Nähere Infos gibts nach Ihrer Anfrage über das Online-Anmeldeformular.